Geheimnisse für eine effektive Link-Popularität

Wie macht man Linkbuilding? – SEO-Software-Bewertungen

Die Suchmaschinenoptimierung umfasst die Onpage-Optimierung und die Offpage-Optimierung. Für Suchmaschinen wie Google, Yahoo & MSN hat die Off-Page-Optimierung ab sofort eine höhere Bedeutung als die On-Page-Optimierung.

Was ist OffPage-Optimierung?

      • Verbesserung der Link-Popularität
      • Verwenden von Keyword-reichem Ankertext
      • Verbesserung der Google-PR

Was ist Link-Popularität und warum ist sie erforderlich?

Link-Popularität ist definiert als die Anzahl der eingehenden Links, die Ihre Site-Domain in jeder Suchmaschine hat. Dies entspricht der Anzahl der positiven Stimmen, die Ihre Site-Domain im Internet hat. Eine höhere Zahl sollte also Ihr primäres Ziel sein. Aber Sie sollten hier beachten, dass eine höhere Anzahl eingehender Links nicht nur ausreicht. Die Qualität der eingehenden Links spielt eine große Rolle.

Suchmaschinen wie Google, Yahoo und MSN würde Ihre Website in den Suchmaschinenergebnissen je nach Ihrer Linkpopularität höher oder niedriger platzieren.

So überprüfen Sie Ihre Link-Popularität

Geben Sie in die Suchleiste einer der großen Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder MSN Folgendes ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Verknüpfung:[http://www.yoursitedomain.com] (Bitte ersetzen Sie „yoursitedomain“ durch die URL Ihrer Website)

Dies würde Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie viele Websites im Internet auf Ihre Website verlinken.

Was ist Linkbuilding und welche Arten gibt es?

Linkaufbau ist die Offpage-Optimierungsstrategie, um Ihre Linkpopularität zu verbessern. Grundsätzlich gibt es zwei Arten des Linkbuildings.

      • Gegenseitiger Linkaufbau
        • Gegenseitige Verlinkung bedeutet, dass es einen eingehenden und einen ausgehenden Link gibt, dh es findet ein Linkaustausch zwischen Ihrer Site und der verlinkenden Site statt. Sie verlinken zuerst auf die andere Website und fragen den Webmaster, ob er zurückverlinken möchte.
      • Nicht wechselseitige Verknüpfung
        • Nicht wechselseitige Verlinkung bedeutet, nur den eingehenden Link zu haben, ohne dass Ihre Site zurückverknüpft. Dies würde mehr Wert haben als die gegenseitige Verbindung. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sich die gegenseitige Verknüpfung nicht lohnt. Es hat seine Bedeutung. Nicht-reziproke Verknüpfung ist besser, aber etwas schwieriger zu erreichen.

Wie funktioniert gegenseitiges Linkbuilding?

Sie müssen die Websites finden, die ein ähnliches Thema wie Ihre haben, aber keine direkte Konkurrenz haben, und einen Linkaustausch anfordern. Sobald Sie die richtigen Websites gefunden haben, fügen Sie auf Ihrer Link-Seite einen Link zu diesen Websites hinzu und senden eine individuelle E-Mail an jeden dieser Website-Besitzer.

Jetzt sollten Sie sich um den Ankertext, auch als Linktext bekannt, kümmern. Dies ist der Text, der auf der anderen Website angezeigt wird, die auf Ihre Website verweist. Der Ankertext sollte das beste Keyword sein, das Ihre Website beschreibt, und ihm wird ein hoher Stellenwert beigemessen.

Dies sind die drei grundlegenden Dinge, die Sie benötigen, bevor Sie einen Linkaustausch mit den Linkpartner-Websites beantragen.

Titel: Das ist der Ankertext

URL: Die Webseiten-URL, zu der der Link führen soll

Beschreibung: Beschreiben Sie kurz den Zweck Ihrer Website und vergessen Sie nicht, Ihre Keywords zu erwähnen.

Das nächste, was Sie sich ansehen sollten, ist die Google-PR (Seitenrang) der verlinkten Seite. Je höher die Google-PR, desto höher der Link-Wert, der in höhere Rankings in der Google-Suchmaschine umgewandelt würde.

Nun, das Internet ist ein Ozean und das Finden dieser Websites, ihrer Google-PR und des Versendens per E-Mail ist ein schwieriger manueller Prozess. Sie können dies tun, aber es kann Jahre dauern, bis Sie eine anständige Link-Popularität aufbauen können.

Gibt es einen Ausweg?

Jawohl! Sie wetten!

Es gibt eine ganze Reihe von SEO-Software-Tools, die Ihnen bei der Implementierung von gegenseitigem Linkbuilding helfen. Aber die Entscheidung, welches SEO-Software-Tool das richtige für Sie ist, ist die GROSS Frage.

Jede SEO-Software hat ihre eigenen Einschränkungen, was sie erreichen können. Das Beste, was Sie tun können, ist, wenn diese SEO-Softwareunternehmen eine Testversion haben, können Sie sie herunterladen und testen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die ehrlichen SEO-Software-Rezensionen unter zu lesen SEO Software Bewertungen für Suchmaschinenoptimierung.

Achten Sie auf meinen nächsten Artikel, in dem ich über die einfachen Möglichkeiten sprechen würde, viele nicht-reziproke Links durch leistungsstarke Linking-Strategien zu erhalten.

______________________________________________________________________



Source by Andy Jones