React JS: Neuer Trend in der Webentwicklung

Das Frontend-Ökosystem entwickelt sich ständig weiter und einige Tools werden auf dem Markt immer beliebter, um den Webentwicklungs-Workflow zu revolutionieren. Zweifellos ist diese JavaScript-Bibliothek von ReactJS eine davon.

Der große Name wie Facebook verwaltet diese Bibliothek zusammen mit seiner supereffizienten Entwickler-Community. Darüber hinaus verwenden andere beliebte und führende Unternehmen wie PayPal, Apple, Netflix (neue Sensation) dieses Framework. Sehen wir uns die Liste der überzeugenden Gründe an und finden Sie heraus, wie dieses Framework das Gesicht der Webentwicklung verändert.

> Erleichtert die Wartung und steigert die Produktivität
Manchmal kann jede Systemaktualisierung zu großen Kopfschmerzen führen, da jede plötzliche Änderung die komplexe Logik des Systems und seiner Arbeitsaktivitäten beeinträchtigen kann. Um dieses Problem zu beseitigen, hat Facebook diese JavaScript-Bibliothek um eine solche Fähigkeit ergänzt, die die Systemkomponenten wiederverwenden kann! Entwickler finden es als eine erstaunliche Funktion.

Alle Komponenten verfügen über eine eigene Logik, die es einfach macht, sie zu definieren, zu handhaben und zu manipulieren. Dieser Ansatz stellt sicher, dass die Anwendung ein konsistentes Aussehen hat und erleichtert die Codebasis-Wartung.

> Einfacher Prozess zum Schreiben von Komponenten
JavaScript hat eine optionale Syntaxerweiterung JSX. Mit dieser Erweiterung können Entwickler ganz einfach eigene Komponenten schreiben. Daher wird die Entwicklung benutzerdefinierter Komponenten und hochvolumiger Anwendungen mit diesem JSX reibungsloser. Auch das Rendern der Unterkomponenten wird einfacher. Darüber hinaus akzeptiert es die HTML-Zitate. Mit React.createElement können Sie die Quelle einfacher und sauberer machen. Die Konvertierung von HTML-Mockups in ReactElement-Bäume wird mit ReactJS bemerkenswert effizient.

> Stabiler Code
Manchmal kann jede Veränderung in der Kinderstruktur Auswirkungen auf ihre Eltern haben. Um dieses Problem zu vermeiden, folgt ReactJS nur dem abwärts gerichteten Datenfluss. Beim Ändern eines bestimmten Objekts können Entwickler einfach den Zustand ändern und die erforderlichen Änderungen vornehmen. Auf diese Weise würden nur bestimmte Komponenten aktualisiert und die Datenbindungsstruktur würde eine konsistente App-Performance und Codestabilität sicherstellen.

> Virtuelles DOM
Die meisten der neuesten Engines und Plattformen leiden unter einem lästigen Engpassproblem. Um damit umzugehen, hat Facebook das Konzept des Virtual DOM eingeführt. Diese virtuelle Darstellung des DOM (Document Object Model) stellt sicher, dass jede Änderung zuerst eine Auswirkung darauf hat und dann im realen DOM-Baum reflektiert wird. Es stellt sicher, dass der gesamte Prozess am wenigsten Zeit in Anspruch nimmt. Darüber hinaus garantiert dieser Prozess eine bessere App-Performance und ein verbessertes Benutzererlebnis.

> Starke Unterstützung durch die Community
Das Ingenieursteam mit großen Namen wie Facebook. Instagram arbeitet hinter ReactJS. Darüber hinaus verfügt diese JavaScript-Bibliothek über externe Unterstützung. Zum Beispiel hat das GitHub-Repository von React fast mehr als 1100 Mitwirkende. Die Benutzer können ihre Fragen zu Reactiflux Chart, Stack Overflow, Freenode IRC usw. stellen und mit Hilfe dieses großen Community-Supports können sie leicht die Lösungen erhalten.

Abgesehen von all den oben genannten Punkten bietet ReactJS ein hervorragendes Design- und Debugging-Toolset, das den Entwicklern sehr hilfreich ist. Darüber hinaus verfügt es über eine Reihe von integrierten SEO-Funktionen. Dieses Framework ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch leicht zu erlernen.

Wenn Sie also an der Single-Page-Anwendung arbeiten und nach einer schnellen Entwicklung suchen, ist ReactJS definitiv Ihre Zeit und Aufmerksamkeit wert.



Source by Rob Stephen