Ruby On Rails in der Webentwicklung

Wenn Sie verschiedene Programme und Anwendungen ausführen, ist es wichtig, nach einem effektiven Internet-Host zu suchen, damit Sie die Funktionen optimal nutzen und weniger Zeit mit der Konfiguration verbringen müssen. Das Framework ermöglicht Programmierern aufgrund des Open-Source-Designs, ihre Ideen und Kreationen schneller zu genießen. Einige Anwendungen, die Programmierer früher Wochen oder Monate in Anspruch nahmen, können jetzt viel schneller ausgeführt werden. Es gibt heute so viele Anwendungen online, die von Ruby on Rails (ROR) unterstützt werden. Riesige Unternehmen investieren sowohl in kleine als auch in große Rails-Anwendungen und -Programme für verschiedene Aktivitäten, die letztendlich Produktivität, Wert und Einkommen verbessern.

Über das Ökosystem

David Heinemeier Hansson gründete 2003 RoR und hat das Rails-Kernteam weiter ausgebaut. Der Webhost wird auch von einem sehr breiten Ökosystem unterstützt und hat über 1.800 Mitwirkende. Der bevorzugte Rails-Editor ist TextMate unter OS X, obwohl andere Editoren der Vergangenheit immer noch gut abschneiden. Andere IDEs sind RubyMine, 3rd Rail und RadRails. Die Leistungsüberwachung ist auch ein weiteres großartiges Feature, da RoR voller Start-ups ist, die Programmierern helfen, ihren Anwendungsfortschritt zu überprüfen. Einige der guten Anwendungen sind Scout und New Relic. Was die Rails-Hosting-Unternehmen betrifft, so sind Heroku, Rails Machine, Engine Yard und Brightbox schon lange präsent und bieten Programmierern weiterhin funktionsreiche Funktionen im Ökosystem. Für VPS sind Linode und Slicehost gut. Zur Beratung stehen exzellente Teams von Planet Argon, Thoughtbot, WyeWorks.entp und Phusion zur Verfügung. Auch Konferenzen und Workshops werden angeboten. Die empfohlene Rails-Konferenz ist RailsConf.

Einführung in das Webhosting

Webhosting ist eine Art Internetdienst, bei dem Gruppen und Einzelpersonen ihre eigene Website oder ihr eigenes Programm erstellen und diese Tausenden von Menschen über das World Wide Web oder das Internet zur Verfügung stellen können. Als Webhost schafft RoR Platz auf einem geliehenen oder eigenen Server, der von den Programmierern genutzt werden kann, einschließlich der Verbindung zum Internet. RoR kann sogar Platz und Verbindung zum Web für Server bereitstellen, die im eigenen Rechenzentrum zu finden sind.

Der Prozess wird als Housing oder Kollokation bezeichnet. Es gibt einfache und kleine Web- und Dateihostings. RoR wird als eine fortschrittliche Art von Dienst angesehen, bei der Unterstützung für Daten sowie Plattformen für die Programm- und Anwendungsentwicklung bereitgestellt werden. Auf diese Weise können Programmierer den Benutzern zusätzliche Funktionen und Inhalte zur Verfügung stellen, die ihre Websites für Verbraucher so interessant wie möglich machen.

Vorteile von RoR

Ruby on Rails hat sich einen guten Ruf für zuverlässiges Webhosting erarbeitet. RoR konzentriert sich mehr auf das Framework als auf die Tools, um Programmierern zu helfen, ihre Ideen zu entwickeln und Anwendungen zu erstellen, die ihren Zielmarkt stärker ansprechen. Programmierer müssen sich nicht viel um die Konfiguration kümmern und sparen mehr Zeit bei gleichzeitiger Verbesserung der Produktivität. Rails hängen von der von RoR eingestellten Sprache ab, daher werden Codes vereinfacht und müssen möglicherweise nicht jedes Mal geschrieben werden. Für Programmierer ist es durchaus möglich, Arbeiten, die früher in Monaten erledigt waren, innerhalb weniger Tage zu erledigen.



Source by John Jee