SEO: Was ist das?

SEO steht für Search Engine Optimization und ist eine Reihe von Methoden, die sich darauf konzentrieren, das Ranking einer Website in der Suchmaschinenliste zu verbessern. In ähnlicher Weise kann SEO auch als Teilmenge des Suchmaschinenmarketings betrachtet werden. Der Begriff bezieht sich auch auf eine Branche von Beratern, die Optimierungsprojekte im Auftrag von Kundenstandorten durchführen.

Suchmaschinenoptimierungsmethoden können in White-Hat-SEOs und Black-Hat-SEOs eingeteilt werden. Die Suchmaschinen zum Erstellen von Inhalten und zur Verbesserung der Site-Qualität billigen oft White-Hat-SEO-Methoden. Allerdings verwendet Black Hat SEO oft Methoden und Tricks wie Cloaking und Spamdexing. Tatsächlich gibt es ein Argument, in dem White Hatters vorwerfen, dass Black-Hat-Methoden ein Versuch sind, Suchrankings unfair zu manipulieren, und die Black Hatters kontern, dass alle SEO ein Versuch ist, Rankings zu manipulieren.

Auf den Ergebnisseiten von Suchmaschinen werden verschiedene Arten von Einträgen angezeigt, die hauptsächlich Pay-per-Click-Werbung, bezahlte Inklusionseinträge und organische Suchergebnisse umfassen. SEO konzentriert sich darauf, die Ziele einer Website voranzutreiben, indem die Anzahl und Position ihrer organischen Suchergebnisse für eine Vielzahl relevanter Keywords verbessert wird. SEO-Strategie kann sowohl die Anzahl als auch die Qualität der Besucher, die die vom Websitebesitzer beabsichtigte Aktion ausführen, erheblich verbessern. Suchmaschinenoptimierung bietet eigenständige Dienste, hauptsächlich für einen größeren Marketingaufwand und kann sehr effektiv sein, wenn sie bei der anfänglichen Entwicklung und Gestaltung einer Website integriert wird.

Die Kosten für Pay-per-Click-Werbung können jedoch bei wettbewerbsfähigen und hochvolumigen Suchbegriffen enorm sein. Andererseits kann ein gutes Ranking in den organischen Suchergebnissen den gleichgerichteten Traffic mit einem erheblichen Einsparpotenzial ergänzen. Wenn die Kosten für die Optimierung geringer sind als die Kosten für die Werbung, können sich Websitebesitzer sogar für eine organische Suche entscheiden, um ihre Website zu optimieren.

Mit der Vergrößerung des E-Commerce kann die Suchmaschinenoptimierung ein entscheidender Prozess für jede Unternehmensorganisation sein, da SEO bei der Ansprache der Endkunden sehr hilfreich ist.



Source by Seth Miller