Verbessern der Link-Popularität durch Einreichen bei Nischenverzeichnissen

Schon seit Suchmaschinen legen immer mehr Wert auf „Linkpopularität“ Als Teil ihrer Suchmaschinen-Ranking-Algorithmen sollten Webmaster auf jeden Fall etwas Zeit in den Aufbau hochwertiger Backlinks zu ihrer Website investieren. Es gibt eine Reihe effektiver Möglichkeiten, um Ihre Linkpopularität zu steigern, und eine der wertvollsten ist die Übermittlung Ihrer Linkdetails an Nischen-Webverzeichnisse in Ihrer Branche.

Leistungen:

  • Wertvolle Einweg-Links zurück zu Ihrer Website
  • Gezielte Zugriffe auf Ihre Website aus dem Verzeichnis
  • In den meisten Fällen wählen Sie den Ankertext für Ihren Link
  • Verzeichnisse werden von Menschen bearbeitet. Die Auflistung in einem Verzeichnis bedeutet, dass Ihre Website einige redaktionelle Qualitätsstandards erfüllt.
  • Kostengünstige Werbung – die meisten Verzeichnisse bieten eine „kostenlose Einreichung“-Option

Wie finden Sie also Nischen-Webverzeichnisse, in die Sie Ihre Website einreichen können?

1. Suchen Sie in Ihrer bevorzugten Suchmaschine

Gehen Sie zu Ihrer bevorzugten Suchmaschine und geben Sie allgemeine Schlüsselwörter zu Ihrer Website in das Suchfeld ein, kombiniert mit dem Wort „Verzeichnis“ oder „URL senden„. Die Suchmaschinen lieben es, Verzeichnisse und Informationsportale auf der ersten Seite ihrer Suchergebnisse für allgemeine Keywords zu platzieren, was diese Technik zu einem großartigen ersten Schritt in Ihrer Linkbuilding-Kampagne macht.

2. Verwenden Sie die erweiterten Operatoren von Google

Um gezieltere Suchen durchzuführen, können Sie die erweiterten Suchoperatoren von Google verwenden. Befehle „allintitle:“, „allinanchor:“ und „allinurl:“. Wenn Sie eine Website über Immobilien haben, könnten einige mögliche Suchanfragen sein:

Gesamttitel:Immobilienverzeichnis

Allinurl:Immobilienverzeichnis

Gesamttitel:URL-Immobilien einreichen

Gesamttitel:kostenloses Immobilienverzeichnis

Bitte beachten Sie, dass Sie nach dem Doppelpunkt KEIN Leerzeichen setzen dürfen.

Verwenden Sie die „URL:“ oder „Titel:“ erweiterte Operatoren, um Ergebnisse zurückzugeben, die das erste Wort im Titel oder der URL der Website und alle nachfolgenden Wörter im Haupttext des Dokuments enthalten. In unserem Immobilienbeispiel können Sie diese Befehle verwenden, um die folgende Suche durchzuführen.

URL:Immobilien-URL einreichen

Bitte beachten Sie auch hier, dass Sie nach dem Doppelpunkt KEIN Leerzeichen setzen dürfen.

Diese Suche würde Ergebnisse zurückgeben, die „Real“ in der URL der Seite und „Senden und/oder URL und/oder Nachlass“ irgendwo im Hauptteil der Webseite.

Alternativ könnten Sie diese Suche durchführen:

inurl:Real inurl:Immobilienverzeichnis übermitteln URL Website-Site hinzufügen

Diese Suche würde Ergebnisse mit „Immobilie“ in der URL und eine beliebige Kombination der verbleibenden Wörter im Textkörper des Webdokuments.

Beginnen Sie mit den allin-Befehlen, um die zielgerichtetsten Ergebnisse zu erzielen, und erweitern Sie diese mit den Befehlen inurl und intitle für einen größeren Anwendungsbereich.

3. Verwenden Sie andere Verzeichnisse, um Verzeichnisse zu finden

Nachdem Sie damit begonnen haben, Ihre Linkdetails an Verzeichnisse in Ihrer Branche zu übermitteln, werden Sie feststellen, dass viele von ihnen auch einen Abschnitt haben, der der Auflistung anderer Verzeichnisse gewidmet ist. Dies kann eine großartige Möglichkeit sein, Verzeichnisse zu finden, die in Ihren Suchmaschinensuchen möglicherweise nicht angezeigt werden.



4. Analysieren Sie die Links Ihrer Konkurrenten

Verwenden Sie die Verknüpfung:[http://www.competitordomainname.com] Befehl in Ihrer bevorzugten Suchmaschine, um zu sehen, mit wem Ihr Mitbewerber verlinkt. Die Chancen stehen gut, dass sie ihre Website bei einer Reihe von Nischenverzeichnissen und anderen verwandten Websites eingereicht haben. Ihre Analyse wird Ergebnisse liefern, an die Sie vielleicht nie gedacht haben oder die Sie mit der „allin“ oder „in“ Google-Suche.

Bitte beachten Sie, dass Google zum Zeitpunkt des Schreibens keinen vollständigen Bericht über Backlinks für eine Website erstellt. Daher empfehle ich, entweder Yahoo oder MSN zu verwenden, wenn Sie zuverlässige Backlink-Zählungen erhalten möchten.

Ressourcen:

Die erweiterten Suchoperatoren von Google erklärt

SEO Company Kostenlose Webverzeichnisliste – Fast 200 kostenlose Webverzeichnisse aufgelistet. Die Liste kann nach Alexa-Rang, Google-PR, Anzahl der Backlinks und mehr sortiert werden.

Liste der besten Webverzeichnisse



Source by Michael Lawrence