Warum Geldverdienen im Internet-Marketing auf diese eine einfache Sache hinausläuft

Es ist lustig.

Wenn Sie all die verschiedenen Anzeigen und Verkaufsbriefe lesen, in denen ein Internet-Marketing-Programm nach dem anderen verkauft wird, klingt es so einfach und einfach.

Und das Lustige ist, wenn man über den Hype und die überhöhten Behauptungen hinauskommt, ist es wirklich einfach und einfach, im Internet Geld zu verdienen.

Das einzige, was die Leute wirklich schwer haben, ist, ständig online Geld zu verdienen.

Damit meine ich einen stetigen Fluss von Geld, Verkäufen und Gewinnen, die im Laufe der Zeit exponentiell wachsen, anstelle von einmaligen Verkäufen und Blitz-in-der-Pfanne-Werbung, die innerhalb weniger Wochen sterben.

Leider ist der Internet-Marketingspezialist viel häufiger als der Typ, der es konsequent und profitabel macht.

Was ist der Unterschied zwischen den beiden?

Einfach:

Der erste Mann – der das Geld über einen langen Zeitraum verdient – ​​hat eine Leidenschaft für sein Produkt, seinen Markt und den Marketingprozess selbst.

Während der andere Typ – der vielleicht einmal schnell ein Bündel Geld verdient und dann nicht reproduzieren kann, was er getan hat, um dieses Geld wieder zu verdienen – fehlt es an Leidenschaft für das Produkt, den Markt und den Marketingprozess.

Das mag fast elementar klingen, ist aber wahr.

Wenn Sie nur wegen des Geldes dabei sind und das, was Sie tun, nicht wirklich lieben, sinken Ihre Chancen auf langfristigen Erfolg dramatisch.

Wenn Sie also in irgendeiner Form im Internet-Marketing tätig sind, und wenn Sie nicht ständig oder überhaupt Geld verdienen, denken Sie lange und gründlich darüber nach, wie viel Leidenschaft Sie für das haben, was Sie tun – und für den Marketingprozess.

Es könnte den Unterschied ausmachen, ob Sie wenig oder kein Geld verdienen oder schnell und einfach viel Geld verdienen.



Source by Michael Senoff