Webverzeichnisse – kostenlose oder kostenpflichtige Einreichung?

Als ich anfing, mein Site-URLsdirectory zu vermarkten, habe ich mich immer gefragt, ob ich einen Eintrag in einem kostenpflichtigen oder kostenlosen Verzeichnis aufnehmen sollte. Ich habe mich für die kostenlosen entschieden, weil meine Finanzkraft nicht so gut ist, wo ich kostenpflichtige Verzeichnisse suchen kann, um Backlinks zu erhalten.

Wenn Sie finanzielle Zwänge haben, dann gehen Sie zu den kostenlosen Verzeichnissen. Es wird lange dauern, einen guten Backlink zu bekommen, aber dann haben Sie keinen Cent für die Förderung Ihrer Website ausgegeben. Es gibt bestimmte Bedingungen, auf die Sie achten müssen, wenn Sie in kostenlose Verzeichnisse einreichen.

  • Nur in SEO-freundliche Webverzeichnisse einreichen.
  • Der Link darf nicht haben nicht folgen Schild.
  • Die Anzahl der Einträge pro Seite sollte nicht mehr als 30 betragen.
  • Das Verzeichnis sollte von Menschen bearbeitet werden, keine Verzeichnisse mit automatischer Genehmigung.
  • Wählen Sie ein Nischenverzeichnis, das die Anforderungen Ihrer Website erfüllt

Es gibt viele Seiten, die viele Informationen über kostenlose Verzeichnisse bieten, wo Sie eine umfassende Liste von Verzeichnissen erhalten. Zum Beispiel.

v7n.com, info.vilesilencer.com/,
/directorycritic.com

Diese Seiten werden regelmäßig für neue Verzeichnisse aktualisiert. Die Verzeichniskritikerliste wird täglich aktualisiert.

Sogar PR 6-Verzeichnisse bieten eine kostenlose Auflistung für einen begrenzten Zeitraum, überprüfen Sie die Verzeichnisse regelmäßig. Verwenden Sie keine automatische Übermittlungssoftware zum Einreichen in Verzeichnissen, da jedes Verzeichnis seine eigenen Geschäftsbedingungen hat.

Aber es gibt einige Nachteile in kostenlosen Verzeichnissen wie:

  • Die Genehmigungszeiten sind ziemlich lang, manchmal 2 – 3 Monate
  • Vielleicht werden die kostenlosen Verzeichnisse nicht gut beworben
  • Bezahlte Verzeichnisse haben einige zusätzliche Funktionen, während kostenlose Verzeichnisse keine zusätzlichen Funktionen haben

Wenn Ihre finanzielle Situation gut ist, können Sie sich für eine kostenpflichtige Verzeichniseinreichung entscheiden, da sie eine schnelle Genehmigungszeit, umfangreiche Funktionen und sehr schnelles Backlinking bietet.



Source by S Shiva Kumar